Reisebüro/Bus/Versicherung/Hotel
Schuler_vor_dem_Hotel
London_0238
Tower Bridge

- Reiseveranstalter, Hotel, Busunternehmen, Reiserücktrittsversicherung

 

S -E- T   Bremen  

 

Studienkreis England Tours GmbH - - - - Birkenstr. 37- - - - - - - -- - -28 195 Bremen

!!!!!!!!Seit Jahren konkurrenzlos preiswert für Klassen~ und Studienfahrten nach England bzw. London - diverse Angebote mit Variationsmöglichkeiten; außerdem zuverlässige Organisation und großzügiges Entgegenkommen bei individuellen  Sonderwünschen!!!!!!!!  

Über S-E-T können Sie ab sofort (2003) auch eine spezielle Visitor Travel Card für die U-Bahn und die Busse buchen. Diese besondere Karte ist nur außerhalb Großbritanniens erhältlich, deckt die Zonen 1 & 2 per U-Bahn/Bus  ab und erlaubt die Weiterfahrt mit den Bussen bis in die Zone 6!              

Ein Passbild ist nicht erforderlich!       

Eine bessere Option ist nicht vorstellbar; Wimbledon, Thames Barrier und sogar Heathrow sind damit zu erreichen.  Andererseits genügt  normalerweise der Bereich der Zone 1 & 2.

(Diese Karte ist nicht zu verwechseln mit der vielfach angebotenen, teuren VisitorTravelCard einschließlich Bonusheft für  Eintrittsgelder !)

 

E-Mail.:   info@s-e-t.de        

Internet:   http://www.s-e-t.de

Tel.: 0421- 30 88 20 Fax.: 0421 -30 88 233          

Shakespeare Hotel (über S-E-T  kostengünstig buchbar)                                   

 

 

 

Email      : info@shakespearehotel.co.uk   

Internet   : http:/www.shakespearehotel.co.uk

 

 

 Anmerkungen : 

 -1-  Das Hotel (und seine benachbarten Ableger) stehen auch für Privatpersonen zur Verfügung. 

-2-  Das Shakespeare Hotel bietet inzwischen ein Abendessen für 4,50  £ an. Das ist ohne Zweifel  

     sehr günstig; aber die Erfahrung zeigt, dass die Schüler/innen das englische Essen nicht mögen, alles  zurückgehen lassen  und anschließend McDonald´s, den BurgerKing                           u.a. ansteuern! 

      Sparen Sie also dieses Geld!

-3-  Günstige Flugreisen finden Sie u.a. unter www.airberlin.com, allerdings wohl nur für "Einzelreisende" (bisher keine Gruppenangebote trotz mehrfacher Nachfrage) und das auch nur in                      Ausnahmefällen, ebenso bei Ryanair, Germanwings u.a.

                              Flugreisen sind aber über S-E-T buchbar; Mehrkosten ca. 30 bis 50 €!

(gemessen an den Strapazen der langen Busfahrt natürlich sehr günstig, aber die Gesamtkosten können oder wollen viele Eltern nicht mehr tragen, man muss also unbedingt Einsparungen versuchen, weil sonst immer weniger Schüler/innen teilnehmen werden und schließlich das gesamte Projekt fällt.  Außerdem  - das Erlebnis “Fähre” - hat für viele Schüler durchaus einen sehr hohen Stellenwert!

-4- Busreisen - (bei unseren Fahrten mehrfach Vertragspartner von S-E-T) absolut zuverlässig,  bietet 

                                                      Route 67 - Busreisen GmbH - Alter Schulweg 9 -  49610 Quakenbrück  - Tel.: 05431 -904428                                                                                                                                                                                                 - Fax.: 05431 -904429 

                                                      E-Mail: route67.busreisen@freenet.de                Internet: http://www.route67-busreisen.de

                                                                                                       

 

                   Rules & Regulation       >>Hotel, Bus und Reiserücktrittsversicherung<<

 _______________________________________________________________________________________________                                   

1.BUSFAHRT

S-E-Tund die beauftragten Busunternehmen bemühen sich, unter Wahrung der gesetzlichen Bestimmungen allen Schülern, Begleitpersonen und nicht zuletzt auch dem Busfahrer eine möglichst angenehme und reibungslose Fahrt zu ermöglichen. Daher müssen wir im Interesse aller Beteiligten hinweisen auf einige  

                                                                                                 Verbindliche Regeln an Bord.

Es gilt grundsätzlich, dass die Gruppenleiterinnen jederzeit für das Verhalten ihrer - auch volljährigen - Schüler  während der Fahrt verantwortlich sind .Sie sind bei allen Vorkommnissen während und nach der Fahrt Ansprechpartner des Busfahrers bzw. des Busunternehmens.

1.  Im Bus gilt: 

                                                                                                   No alcohol / no smoking!

-  An Bord unserer Busse besteht generelles Alkoholverbot. Teilnehmer, die offensichtlich betrunken sind, werden von der Reise ausgeschlossen. Auch dieBeförderung von Alkohol im Reisegepäck ist nicht gestattet.

-  Der Busfahrer hat das Recht, Alkohol einzuziehen und zu vernichten!

-  Gelegenheit zum Rauchen gibt es in den Pausen.

-  Statt Ghetto-Blaster bitte Walkman mitnehmen - keep your private music private!!!

2.   Sauberkeit im Bus

                      

                                                                                                Bitte achten Sie auf Sauberkeit im Bus!

-  Entsorgen Sie den anfallenden Müll in den vom Bus mitgeführten Plastiktüten.

-  Bei grober Verunreinigung (z. B. Kaugummi aufsitzen und Teppichen) kann das Busunternehmen einen Reinigungsaufschlag von bis zu EUR 150,- in Rechnung stellen.

3.   Sachbeschädigung

-   Bei mutwilliger Sachbeschädigung im / am Bus kann der Busunternehmer Schadensersatz verlangen.

4.   Reisegepäck: nur Reisetaschen, keine Schalenkoffer

-   Pro Reiseteilnehmer können nur eine Reisetasche oderLederkoffer  plus ein Handgepäck  befördert werden. -    Schalenkoffer können wegen ihres großen Volumens und der beschränkten Gepäckraumkapazität der Busse nicht transportiert werden.

5.    Sitzplatzverteilung im Bus

- Aus organisatorischen Gründen gibt es keinen Anspruch auf Platzreservierung bei Hin- und Rückfahrt. Jeder Teilnehmer  kann nur einen Sitzplatz beanspruchen. Die einzelnen Gruppen belegen jeweils immer nur einen zusammen liegenden Teil des Busses.

- Wir sind der Meinung, dass ein paar offene Worte vor der Fahrt unnötigen Ärger vermeiden helfen und bitten die Gruppenleiter/innen um Ihre Unterstützung.
 

                                                          Ihr S-E-T Team                                                                            

______________________________________________________________________________________________________

 

2.Shakespeare Hotel

  

Bitte beachten! Bitte beachten!  Bitte beachten!

Rules and Regulation

Das Shakespeare Hotel freut sich, Sie und Ihre Schüler in London aufzunehmen. Unser Personal ist im Umgang mit Jugendlichen bestens vertraut und wir erwarten nicht, dass alle Schüler um Punkt 23.00 h im Bett liegen  und schlafen.

Andererseits ist es sicherlich auch Ihr Interesse, nicht mitten in der Nacht durch wilden Partylärm von links und rechts um  Ihren wohlverdienten Schlaf gebracht zu werden. Um einen schönen und stressfreien Londonaufenthalt für alle Reisenden zu ermöglichen, möchten wir daher auf einige "rules and regulations" hinweisen.

1) Frühstück wird nur zwischen 7.30h und 9.00h serviert

2) Die Zimmerschlüssel beim verlassen des Hotels immer an der Rezeption abgeben.
(Für verlorene Schlüssel werden £ 30.00 ! berechnet)

3) Beim Verlassen der Zimmer das Licht ausschalten!

4) Da es morgens häufig zu Engpässen in den Bädern kommt, ist es ratsam, abends zu duschen!

5) Werfen Sie keine Dosen oder sonstige Sachen aus den Fenstern, da dieses wegen potentieller Verletzungsgefahr von Passanten und/oder Beschädigung parkender Fahrzeuge als kriminelles Delikt geahndet werden kann.

6) Rauchen auf den Zimmern ist nicht erlaubt! An vielen Stellen sind Feuermelder installiert!

7) Alkohol darf nicht mit ins Hotel gebracht werden!

8) Schäden an Einrichtung und Mobiliar, die durch Zerstörung der Reisenden verursacht werden,  müssen ersetzt werden.

9) Reduzieren Sie den Lärmpegel nach 23.00h auf ein absolutes Minimum. Lautstarkes Türenschlagen, Gegröle auf den  Fluren und Parties auf den Zimmern sind zu unterlassen.

10) Für Wertsachen benutzen Sie bitte unbedingt den Hotelsafe gebührenfrei zwischen 7.00h-19.00h.

11) Der Gruppenleiter ist für seine Schüler verantwortlich.

Bitte geben Sie diese  Info rmation unbedingt an Ihre Schüler weiter.

Die Hotelleitung wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und steht Ihnen für weitere Fragen gern zur Verfügung.

____________________________________________________________________________________________

 

 3. Reiserücktrittsversicherung- HanseMerkur [ 5 €]

Was wird geleistet?

Im Versicherungsfall erstatten wir Ihnen – abzüglich Selbstbehalt - für;

(a)die vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten (Stornokosten) bei Nichtantritt der Reise/bei Nichtnutzung des Mietobjekts

(b) die Hinreise-Mehrkosten bei verspätetem Antritt der Reise, sofern An- und Abreise zu dem versicherten  Arrangement gehören, maximal jedoch bis zur Höhe der Stornokosten, die bei Nichtantritt der Reise angefallen aus versichertem Grund wären.

Selbstbehalt: Wird der Versicherungsfall durch Krankheit ausgelöst, betragt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens jedoch 25,- EUR je versicherter Person. In allen anderen Fällen trägt  jede versicherte Person einen Selbstbehalt von 25,- EUR.

Versicherungsschutz besteht vom Abschluss der Versicherung bis zum Reiseantritt.

                                                        Gegen was wird versichert?

(a) unerwartet schwere Erkrankung, Tod, schwerer Unfall, Schwangerschaft, Impfunverträglichkeit, erheblicher Schaden am Eigentum infolge Feuer, Elementarereignissen oder strafbarer Handlungen Dritter bei der versicherten  Person oder einer Risikoperson.

(b) Verlust des Arbeitsplatzes und Arbeitslosigkeit der versicherten Person durch eine unerwartete, betriebsbedingte  Kündi- gung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber sowie bei Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses durch die versicherte Person aus der Arbeitslosigkeit heraus.

(c) unerwarteter Arbeitsplatzwechsel der versicherten Person, wenn der Beginn der neuen beruflichen Tätigkeit in die  versicherte Reisezeit fällt.

(d)Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen an einer Universität / Fachhochschule der versicherten Person,  wenn die Wiederholung der Prüfung in die versicherte Reisezeit fällt.

 (e) unerwartet schwere Erkrankung, schwerer Unfall oder Impfunverträglichkeit eines mitreisenden Hundes einer versicherten Person.


 (f) Nichtversetzung eines Schülers / einer Schülerin

  

Was ist im Schadenfall zu tun ?

  

Bei der Buchungsstelle ist eine unverzügliche Abmeldung / Information erforderlich

  

Der HanseMerkur sind folgende Unterlagen einzureichen:

-      sämtliche Buchungsunterlagen

-     bezahlte Original-Kostennachweise (z.B. Stornorechnung)
 

-     ärztliche Bescheinigungen mit Angabe der Diagnose und  der Behandlungsdaten

-    bei Todesfall eine Kopie der Sterbeurkunde
 

-    Arbeitsplatzverlust bzw. Wiederaufnahme eines Arbeitsverhältnisses

-     Bescheinigung des Arbeitgebers und des Arbeitsamts

-    bei Arbeitsplatzwechsel Bescheinigungen des alten und  des neuen Arbeitgebers

-    bei notwendigen Wiederholungen von nicht bestandenen Prüfungen eine Bescheinigung der Universität/Fachhochschule/College

>>>>>>>>>>>>>>Der  Schaden ist unverzüglich der HanseMerkur zu melden!

 

Anmerkung: Die HanseMerkur bietet für 7€ pro Person einen "Rundum-Schutz" an-

                  (Reise-Rücktrittversicherung/Reise-Krankenversicherung/Reise-Haftpflichtversicherung)

                   - aus meiner Sicht in diesem Umfang nicht erforderlich.                                                                                                       GO_TO